Funk-Alarmanlage Daitem D16

Beruhigt in den Urlaub fahren

Die Daitem D16 wurde konzipiert für den Einsatz in Wohnhäusern, Appartments und Villen. Das TwinBand®-Verfahren sorgt für eine doppelte Übertragungssicherheit der Funksignale.
ImageBewegungsmelder

Der IR-Bewegungsmelder meldet einem Eindringling über einen Voralarm der Außensirene: "Du bist erkannt worden!"

ImageGlasbruchmelder

Der Glasbruchmelder erkennt akustische Frequenzen, die beim Glasbruch entstehen. So lassen sich gleich mehrere Glasflächen überwachen.

ImageKontaktsender

Der Kontaktsender überwacht Fenster, Türen und andere Öffnungen. Über Magnetkontakte wird jede Veränderung festgestellt.

ImageRauchwarnmelder

Der Rauchwarnmelder erkennt den lebensgefährlichen Brandrauch bereits im Frühstadium und schlägt direkt vor Ort Alarm. Zusätzlich alarmiert die Außensirene die Umgebung. Mit integrierter Orientierungsbeleuchtung.

ImageAußensirene

Die Sirene wird gut sichtbar im Außenbereich angebracht und schreckt dort zunächst potentielle Einbrecher ab. Durch ihre Lautstärke verjagt sie im Ernstfall den Eindringling und informiert die Nachbarschaft.

ImageZentrale

Die Zentrale ist programmierbar über die eingebaute Tastatur oder über PC-Software. Die Bedienung über Handsender, Code-Einrichtung, Transponder und Schloss-Sender ist leicht verständlich durch kombinierte Signal- und Sprachausgabe.

ImageCode-Einrichtung

Eingabe der Befehle über Sprache, Touchscreen oder Tastenkombination, um das Sicherheitssystem ein- bzw. auszuschalten. Zusätzlich sind weitere Einrichtungen wie Tor, Beleuchtung, Türöffner u.ä. über spezielle Funkempfänger bedienbar.

Daitem D16

Funk-Alarmanlage Daitem D16Das System lässt sich gut in jeder Wohnung installieren. Über das System D16 können auch technische Alarme (Wasser- oder Stromausfall) telefonisch weitergeleitet werden.

 

Vorteile der Funk-Alarmanlage Daitem D16

  • Keine Kabel, kein Schmutz = schnell und sauber montiert
  • Besonders sichere Funk-Übertragung durch TwinBand®-Verfahren
  • Kinderleichte Bedienung mit Handsender oder Code-Tastatur
  • 3 Jahre Batteriebetrieb (bei normalem Einsatz) = lange Wartungsintervalle
  • Gehen Sie beruhigt zu Bett – der Rauchwarnmelder wacht über Sie
  • Über die Notruf-Funktion können Sie außerdem jederzeit Hilfe herbeirufen
  • Anschluss von technischen Meldern möglich (Wasser, Stromausfall)
  • Alarm und Notruf über Telefon an Personen und Wachdienste weitermelden
  • Wenn Sie umziehen, nehmen Sie Ihre Alarmanlage einfach mit

Haben Sie noch Fragen?

Dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir beraten Sie gern unverbindlich und kostenlos.

Fragen?

Häufig gestellte Fragen

  • Sind Funk-Alarmanlagen gesundheitsschädlich?

    Es entsteht keinerlei gesundheitsschädliche Strahlung beim Betrieb der Daitem Funk-Alarmanlagen, da die Sendeleistung bei allen Geräten äußerst gering (um 10 mW) ist und von kurzer Dauer. Zum Vergleich: Schnurlose Telefone senden während der gesamten Gesprächsdauer konstant mit ca. 100 mW.

  • 1
  • 2
  • 3

Beratung und Einweisung

Image

Wir beraten Sie über einen optimalen und passgenauen Schutz - ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Nach der Installation, weisen wir Sie gerne in die Funktion Ihrer Funk-Alarmanlage ein.

Wir sind gerne für Sie da

Image

Gerne erwarten wir unter Tel. (08161) 14 80 46 0 Ihren Anruf. Wir haben unser Ladengeschäft Montag bis Freitag von 8:30 bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet.

So finden Sie uns

Image

Sie finden uns in der Alten Poststraße 7, 85356 Freising - von München kommend gleich nach der Isarbrücke, Kreuzung Isarstraße/Landshuterstr. Lageplan (GoogleMap)